Coming soon: Eine kulinarische Dystopie – Multisensorische Lesung mit Eckhart Nickel & seinem Debütroman Hysteria


Eine kulinarische Dystopie – Multisensorische Lesung

mit Eckhart Nickel & seinem Debütroman Hysteria

Wir freuen uns auf Eckhart Nickels Besuch im Literaturhaus Augsburg und die im Anschluss  am 22. November um 20 Uhr in der Soho Stage in Augsburg stattfindenden Lesung & Aromabar. Wir gratulieren außerdem zur Nominierung für den Deutschen Buchpreis 2018: Eckhart Nickel mit Hysteria

 

Die beiden Gastgeberinnen des Literaturhauses Augsburg, Franziska und Katrin, laden Euch und Eure Freunde herzlich zu einem multisensorischen Abend mit ECKHART NICKEL & HYSTERIA in die Soho-Aromabar in Augsburg ein. Wir mixen den Klassiker aus der Aromabar für Euch: den Rote-Beete-Blutorange-Lakritz-Schwarze-Johannisbeere-Drink Stokerama. Eckhart Nickel wird aus seinem für den Deutschen Buchpreis 2018 nominierten Debütroman Hysteria lesen und von der geheimen Öko-Bewegung Spurenloses Leben berichten, deren Gründer er ist, während wir die Duftrevolution über Euch losbrechen.

Einlass ab 19 Uhr. Eintritt: 8 € VVK; AK: 10 €